logo

LAUF GESCHICHTE

 

1946 - 1948  Gründung der Sokol Tradition

1949 - 1956  Jaroslav Slavíček Ära

1957 - 1965  Miroslav Jurek Ära

1966 - 1970  Miroslav Jůza Ära

1971 - 1979  Jaroslav Kocourek Ära

1980 - 1990  Miroslav Zoubek

                     und Jiří Florián Ära

1991 - 2006 Daniel Orálek Ära

1992 - 2000 Luděk Hudák Ära

Gegenwart

 

 

 

 

Der Lužánky Lauf gehört zu den wichtigsten Sporttraditionen in Brno und findet regelmäßig jeden Jahr seit seinem ersten Jahrgang im Jahre 1946 statt, wann er an Brno Lauf und an vorkriegszeitliche Tradition der Langstreckenläufer in Brno anknüpfte. Das Laufrennen startete die Laufsaison in Brno und war also der erste Test der Langstreckenläufer zu Beginn der neuen Saison.
Im Lužánky Park läuft man seit 69 Jahren und dank der entsprechenden Streckenlänge und auch ihrem Terrain könnte das Programm für alle Altersgruppen erweitert werden. In den letzten Jahren erschienen einige Meister nicht nur aus der Tschechoslowakischen und Tschechischen Republik sondern auch aus Europa. Bisher wurden 41 Läufer in der Gewinnerrolle abgewechselt.
Die Strecke und die Länge der Strecke änderten sich mehrmals über die Jahre und zurzeit misst das Hauptrennen der Männer 8 km und das Hauptrennen der Frauen 6,4 km.
Der erfolgreichste Läufer in der Geschichte ist Jaroslav Kocourek, der den Lužánky Lauf fünfmal gewann. Luděk Hudák mit vier Siegen ist der zweiterfolgreichste Läufer.
Die Tradition des Lužánky Laufes gründeten die Athleten Sokol Brno I. im Jahre 1946, danach wurde der Veranstalter der athletische Sportverein TJ Zbrojovka Brno und im Jahre 1989 übernahm die Organisation des Laufes wieder Sokol Brno I.
An der Wende den Jahren 2005/2006 wurde der Veranstalter der athletische Sportverein TRACK & FIELD BRNO, der die Organisation des traditionellen Laufes bis heute veranstaltet.

 

Premiere im Jahre 1946

Der Artikel aus der Brno Zeitung: „ Die Interesse der Brno Leichtathletik zielt zu Beginn des Frühlingssaisons, das am 17. März um 10 Uhr stattfindet. Der demonstrative Lauf aus verschiedenen Gebieten der Stadt Brno hat sein Ziel im Park Lužánky. ... Nach diesem Lauf findet das eigene Rennen im Park Lužánky statt, dessen Veranstalter Sokol Brno I. ist..."
Die Reportage nach dem Rennen: „Das Hauptrennen, das drei Runden je nach 1630m maß, gewann der favorisierte Läufer Šalé. Nach dem harten Kampf wurde der Läufer Roudný aus Zlin mit dem zweiten Platz belohnt...

  • Brno
  • ČPP
  • Sulov
  • Motortec
  • Decathlon
  • AZ Fitness
BĚH LUŽÁNKAMI
Běh Lužákami

Abnahme von Infos und Neuigkeiten per E-Mail